Theater Erlangen

@theatererlangen

Auf zwei Bühnen und in diversen anderen Spielstätten präsentiert das|theater|erlangen sein vielfältiges Programm: im Markgrafentheater – dem ältesten bespielten Barocktheater Süddeutschlands – sowie der Garage, in Foyercafé und Glocken-Lichtspielen – und ab der Spielzeit 2016/17 vermehrt auch im Erlanger Stadtraum.

9 Schauspieler*innen und rund 70 Mitarbeiter*innen sorgen dafür, dass das Erlanger Publikum zum Nachdenken angeregt, gut unterhalten wird und mitreden kann. Rund 260 Vorstellungen finden ihren Weg auf die Bühne – vom Klassiker über zeitgenössische Dramatik, Liederabende bis hin zu Tanztheater und Operette. Daneben gibt es verschiedene Extras an anderen Spielorten.

Zudem tritt das Theater Erlangen seit der Spielzeit 2015/16 verstärkt in direkten Kontakt mit seinem Publikum – bei der Theater-Gerüchteküche etwa können die Erlanger*innen Mitarbeiter*innen in Zweierteams einladen und sich in der heimischen Küche bekochen lassen; beim Früh-Stück mit Kaffee und Croissant mehr über die Inszenierungen im Markgrafentheater erfahren; und in Expertenrunden, Theater-Speed-Dating und anderen Formaten über das Stadttheater der Zukunft diskutieren.

Alle Termine und Informationen zu Stücken, Projekten und Extras unter www.theater-erlangen.de

Load More
Something is wrong. Response takes too long or there is JS error. Press Ctrl+Shift+J or Cmd+Shift+J on a Mac.

Schreibe einen Kommentar